Massage

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltagsstress. Verwöhnen Sie sich mit einer Massage, die pure Erholung von Kopf bis Fuß.

Von klassischer – , Hot-Stone-, Ayurveda- bis zur Fuß-Reflex-Zonen-Massage bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot Ihrer Seele etwas Gutes zu tun.

Massagen wirken entschleunigend und bringen Sie wieder ins Gleichgewicht, lösen Verspannung und Verkrampfung, wirken schmerzlindernd, beruhigend,harmonisierend und machen Versteifungen wieder beweglicher.

Klassische Massage:

In der klassischen Massage werden Muskelgruppen, Faszien und Gewebsschichten des Bewegungsapparates nacheinander in einer klassischen Abfolge geknetet, gerollt und ausgestrichen.

Beginnend am unteren Rücken arbeitet sich die Massagetherapeutin kopfwärts vor, der Wirbelsäule entlang, zu den Schulterblättern, bis hin zur ausgiebigen Schulter-Nacken-Massage, die als ganz besonders erholsam wahrgenommen wird.

Ob 20min, 30min oder 60min -du wählst, wie viel Zeit für Dich im Moment gerade das Richtige ist.

Hot-Stone-Massage:

Anschmiegsame, glatte Lavasteine werden in einem Wasserbad auf 60°C vorgeheizt und unter Zuhilfenahme dieser Wärmespender werden sanft Verspannungen gelöst. Es ist ein All-round-Verwöhn-Paket. 60min oder 80min dürfen Sie in wohltuender Atmosphäre und Aroma-Duftölen ganz den Sinneswahrnehmungen der Hände und Steine auf Ihrer Haut nachspüren. Das ist Urlaub für die Seele.

Ayurveda-Massage:

Ganz nach alten Traditionen wird hier mit sehr viel vorgewärmten, kaltgepressten Sesamöl gearbeitet. Behutsam und zart werden Energiepunkte Ihres Körpers in traditioneller Reihenfolge aktiviert und in Fluss gebracht. Unterstützend wird dieser Prozess mit Kräuteranwendungen intensiviert.

Geben Sie sich 90min den erholsamen, buddhistischen Tempelklängen und den fürsorglichen Händen der Ayurvedamasseurin hin. Sie werden sich umsorgt und verwöhnt fühlen, wie nie zuvor.

Fuss-Reflex-Zonen-Massage:

Angefangen mit einem duftenden, ausgiebigem Fußbad dürfen Sie einen ganz besonderen Genuss erleben.

Schließen sie die Augen und lassen Sich eine Fuss-Reflex-Massage geben. Es ist ein Ganzkörpererlebnis.

Der gesamte Körper wird durch die Energielinien am Fusse des Körpers genährt und versorgt und das spürt man auch.

Die Füße (wie auch die Hände und Ohren) spiegeln alle Bereiche des gesamten Körpers wider. Mit gezielten Techniken, Druckpunktanwendungen und Handgriffen kann wohltuend, erdend und harmonisierend auf das komplexe Wohlfühlgefühl Einfluss genommen werden.

Legen Sie ruhig mal die Füße hoch und lassen Sie den Stress für 30 Minuten hinter sich.

 

Alle Massageangebote können ab Mai gebucht werden.

Kursleiterin